Handelskammer Bozen

Förderungen

Die Autonome Provinz Bozen fördert Unternehmen und Organisationen mit dem Zertifikat audit familieundberuf durch folgende aktuelle Förderungen:

  • Förderungen der Abteilung Wirtschaft für Unternehmen:  Beitrag von 50% auf die Kosten zur Durchführung der ersten Zertifizierung (Mindestausgabe 3.000,00€). Es sind auch die Kosten der Re-Zertifizierung zugelassen. Erhöhung von 5% der Beteiligungsquote der Provinz auf das geförderte Darlehen oder das geförderte Leasing aus dem Rotationsfond.
  • Förderungen der Handelskammer Bozen für Unternehmen - Projekt Fit für die Zukunft: Für Re-Zertifizierungen, die die Kostenschwelle von 3.000 Euro nicht erreichen, kann bei der Handelskammer um 50% der Re- Zertifizierungskosten angesucht werden.
  • Förderungen der Familienagentur des Landes: Beitrag von 70% auf die Zertifizierungskosten für jene Organisationen, welche die Finanzierungen für die frühe Unterstützung der Familien in Anspruch nehmen können. Beitrag von 70% auf die Zertifizierungskosten zu Gunsten von privaten Organisationen ohne Gewinnabsicht, welche nicht auf der Grundlage von Landesgesetzen anderer Sektoren finanziert werden können. Erhöhung von 5% auf die getragenen Kosten für den Kauf von Kinderplätzen bei betrieblichen Mikrostrukturen und Tagesmüttern; der Beitrag steigt von 33% auf 38% an; Erhöhung von 5% zu Gunsten von Organisationen, welche Beitragsansuchen für die außerschulische integrative Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen ansuchen.
  • Beiträge für Kooperativen: Beitrag von 35% (45% falls zu Gunsten mehrerer Kooperativen) für die Zertifizierungskosten mit einer Mindestausgabe von 2.500,00€
  • Beiträge für betriebliche Kindertagesstätten
  •  Beihilfenregime durch Wettbewerb für betriebliche Investitionen von Kleinbetrieben – Jahr 2017 (BLR 353/2017): Für den Besitz des Zertifikats „Familie & Beruf“ werden 5 Punkte vergeben. Für das Jahr 2018 müssen die Anwendungsrichtlinien noch ausgearbeitet werden. 

  • Rotationsfonds: Mit der Zertifizierung „audit familieundberuf“ der gemeinnützigen Hertie-Stiftung Deutschland oder gleichwertiger Zertifizierung wird der Höchstbetrag der Beteiligung des Landes um 5% erhöht (LG 9/1991, BLR 607/2015, Artikel 15)   

Statement Ivoclar

Nascondi da menu: 
Testo destra: 

Kontakt

Familienfreundliches Unternehmen