Chamber of Commerce of Bolzano

Änderung der Größenklasse - Kategorien 1, 4, 5

Checkliste für die telematische Übermittlung: notwendige Unterlagen für die Änderung der Größenklasse innerhalb der Kategorien 1, 4, 5

 

Wichtiger Hinweis! Im Falle der Änderung der Eintragung, für den Übergang in eine höhere Klasse, müssen die Voraussetzungen gemäß Beschluss Nr. 5 vom 3. November 2016, gültig seit dem 1. Februar 2017, bewiesen werden:

 

  • Formblatt RT (.dotx 38,11 KB) mit Angabe der Kategorie und Klasse, wofür der Auftrag angenommen wird
  • Ablichtung des Personalausweises des technischen Verantwortlichen
  • Ersatzerklärung der Notorietätsurkunde bezüglich der für jedes Fahrzeug notwendigen Mindestanzahl von Arbeitern (.dotx 33,94 KB), vom Firmeninhaber/gesetzlichen Vertreter des Unternehmens unterschrieben - nur für die Kategorie 1 erforderlich
  • Ersatzerklärung der Notorietätsurkunde bezüglich des im Unternehmen beschäftigten Personals (.dotx 26,33 KB)
  • Anhang zur bereits geleisteten Finanzgarantie(1)- nur für die Änderung der Größenklasse innerhalb der Kategorie 1 (nur im Falle von gefährlichen Abfällen) und der Kategorie 5 erforderlich
  • das Zusammenfassende Blatt (dieses wird beim Abschluss des Eintragungsvorgangs vom System generiert)
  • das vom gesetzlichen Vertreter unterzeichnete Antragsformular, versehen mit der Kopie des Personalausweises desselben (das Antragsformular wird beim Abschluss des Eintragungsvorgangs vom System generiert)
  • die Sekretariats- und Stempelgebühren werden vom System vorgegeben und sind bei Abschluss des telematischen Antrags einzuzahlen
  • die Differenz der Jahresgebühren im Falle einer Klassenerhöhung sowie die Konzessionsgebühren in Höhe von 168,00 € sind zum Zeitpunkt des "Downloads" der Eintragungsverfügung nach den seitens der Sektion mitgeteilten Zahlungsmodalitäten zu bezahlen
     

Nachstehende, zusätzliche Unterlagen sind nur im Falle der Ernennung eines neuen technischen Verantwortlichen erforderlich:

(1)der Anhang muss bei der Landessektion Bozen persönlich oder auf dem Post-Wege eingereicht werden

Was this information useful?
No votes yet

Contact

Environment

0471 945 659 - 554