Handelskammer Bozen
Zahlreiche Interessierte nahmen an der Veranstaltung „Fachkräftemangel meistern“ in der VIP-Lounge der Intercable Arena Bruneck teil.

Fachkräftemangel meistern

Event in Bruneck

Kürzlich wurde in der VIP-Lounge der Intercable Arena Bruneck ein Event zu den Herausforderungen Fachkräftemangel und Arbeitgeberattraktivität veranstaltet.

Bei diesem Event der Handelskammer Bozen, in Zusammenarbeit mit der Bezirksgemeinschaft Pustertal, erhielten Unternehmer/innen, Geschäftsführer/innen sowie Personalverantwortliche wertvolle Tipps zum Thema Rekrutierung und Arbeitgeberattraktivität. Der Fachkräftemangel ist auch für Südtirols Unternehmen zu einer großen Herausforderung geworden.

Aus diesem Grund ist es der Handelskammer Bozen ein großes Anliegen, den heimischen Betrieben Impulse zu geben, wie sie die besten Mitarbeiter/innen für ihr Unternehmen gewinnen, halten und ihre Arbeitgeberattraktivität steigern können.

Die Veranstaltung war Teil der WIFI – Initiative Talent Management. Auf Grund des großen Interesses sind weitere Veranstaltungen rund um das Thema Fachkräftesicherung geplant und auch in Kooperation mit der Bezirksgemeinschaft Pustertal soll ein zweites Event folgen.

Lesen Sie auch

Teilnehmer/innen der Kursgruppe Unternehmensführung im Handwerk.
Vorbereitungskurse abgeschlossen

Meisterkurse Unternehmensführung

Die Gruppe aus Südtirol
Südtiroler Delegation in Graz

Talentcenter

Digitalisierung spielt eine immer wichtigere Rolle.
Kostenlose Webinar Reihe

„Eccellenze in digitale”

Kontakt

WIFI - Weiterbildung und Personalentwicklung

0471 945 666