Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Pflichten und Rückgriffsrecht des Verkäufers

Der Verkäufer haftet für jede Vertragswidrigkeit, die zum Zeitpunkt der Lieferung des Verbrauchsgutes besteht.

Das Verbrauchsgut ist vertragswidrig, wenn:

  1. es sich nicht für die Zwecke eignet, für die Güter der gleichen Art gewöhnlich gebraucht werden;
  2. es mit der vom Verkäufer gegebenen Beschreibung nicht übereinstimmt und es nicht die Eigenschaften des Gutes besitzt, die der Verkäufer dem Verbraucher als Probe oder Muster vorgelegt hat; 
  3. es nicht die Qualität und Leistung aufweist, die bei Gütern der gleichen Art üblich sind und die der Verbraucher vernünftigerweise erwarten kann, wenn die Beschaffenheit des Gutes und die öffentlichen Äußerungen des Herstellers oder des Verkäufers über die konkreten Eigenschaften des Gutes in Betracht gezogen werden;
  4. es sich nicht für einen bestimmten vom Verbraucher angestrebten Zweck eignet. 

Der Verkäufer ist durch die öffentlichen Äußerungen, die in Punkt 3 genannt werden, nicht gebunden, wenn er alternativ nachweist, dass:

  • er die betreffende Äußerung nicht kannte und bei gewöhnlicher Sorgfalt nicht davon Kenntnis haben konnte;
  • die betreffende Äußerung zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses so berichtigt war, dass der Verbraucher davon Kenntnis haben konnte;
  • die Kaufentscheidung nicht durch die betreffende Äußerung beeinflusst wurde.

Der Letztverkäufer muss die Anforderungen des Verbrauchers persönlich und unmittelbar erfüllen.
Wenn für die Mängel, die der Verbraucher anzeigt, der Hersteller, ein früherer Verkäufer innerhalb derselben Vertragskette oder eine andere Zwischenperson verantwortlich ist, so kann der Letztverkäufer den oder die Haftenden innerhalb der Vertragskette in Regress nehmen, außer bei abweichender Vereinbarung oder Verzicht.
Der Letztverkäufer, der dem Verbraucher Abhilfe geschaffen hat, kann innerhalb eines Jahres ab der Abhilfeleistung bei dem oder den Haftenden wegen seiner Vorleistung Regress nehmen.

Waren diese Informationen hilfreich?
Durchschnitt: 1.3 (3 votes)