Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Losnummer

Das Los, auch Partie oder Charge genannt, ist eine Menge von Verkaufseinheiten eines Lebensmittels, das in einem bestimmten Zeitraum (und damit unter den gleichen Umständen) produziert wurde. Die Partie wird durch einen Code gekennzeichnet, dem der Buchstabe „L“ vorangestellt ist, der unverwischbar und sichtbar auf dem Etikett anzubringen ist. Die Chargennummer wird vom verantwortlichen Hersteller, Verpacker oder Importeur eines Produktes festgelegt. Die Chargennummer ist wichtig für die Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln, insbesondere bei nicht konformen Produkten.

Bei vorverpackten Lebensmitteln ist die Angabe der Partie auf der Packung oder auf einem daran befestigten Etikett anzubringen.

Bei nicht vorverpackten Lebensmitteln ist die Angabe der Partie auf der Verpackung oder dem Behältnis oder, falls dies nicht der Fall ist, auf den entsprechenden Verkaufsunterlagen festzuhalten.

Siehe D.lgs Nr. 231 vom 15. Dezember 2017.

Waren diese Informationen hilfreich?
Durchschnitt: 2 (1 vote)

Kontakt

Etikettierungsdienst

0471 945 698 - 660