Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Standardvordrucke für Satzungen von GmbH und vGmbH

Der Minister für wirtschaftliche Entwicklung hat mit eigenem Dekret vom 26. Juli 2022, Nr. 155, veröffentlicht im Gesetzesanzeiger Nr. 247 vom 21. Oktober 2022, die Verordnung zur Festlegung der Vorlagen für Gründungsurkunden von Gesellschaften mit beschränkter Haftung mit Sitz in Italien, deren Kapital durch Geldeinlagen eingezahlt wird, erlassen.
Artikel 2 Absatz 3 des genannten gesetzesvertretenden Dekretes sieht vor, dass die Gründungsurkunden von Gesellschaften mit beschränkter Haftung und vereinfachten Gesellschaften mit beschränkter Haftung, die ihren Sitz in Italien haben und deren Kapital durch Geldeinlage eingezahlt wird, „vom Notar durch eine öffentliche elektronische Urkunde entgegengenommen werden können, wobei auch die vom Minister für wirtschaftliche Entwicklung per Dekret erlassenen entsprechenden Vorlagen verwendet werden können“.

Waren diese Informationen hilfreich?
Durchschnitt: 5 (2 votes)

Kontakt

Handelsregister

0471 945 633 - 0471 945 627 call center 0471 945 650 (nur italienischsprachiger Dienst)
Öffnungszeiten

MO-MI: 8.30 - 12.15
DO Bürgertag: 8.30 - 13.00 und 14.00 - 17.30
FR: 8.30 - 12.15