Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Fahrerkarte

für den Lenker

Die Fahrerkarte wird für das Lenken von Fahrzeugen benötigt, welche mit einem digitalen Fahrtenschreiber ausgestattet sind.

Fahrerkarte

Der Antragsteller muss folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Inhaber eines gültigen Führerscheins für die entsprechende Fahrzeugkategorie (mindestens Kat. C) sein 
  • nicht bereits Inhaber einer anderen Fahrerkarte sein
  • seinen Wohnsitz in der Provinz Bozen haben 

Die Fahrerkarte ist persönlich und hat eine weiße Hintergrundfarbe; sie darf nicht abgetreten und muss vom Fahrer des Fahrzeugs vor dem Start in den Fahrtenschreiber eingeführt werden. Auf der Fahrerkarte sind unter anderem Vor- und Zuname, Geburtsort und -datum bzw. die Führerscheindaten vermerkt; weiters enthält die Karte ein Foto und die persönliche Unterschrift des Inhabers der Karte. Auf der Karte werden unter anderem folgende Daten registriert: Fahrtzeiten/Ruhepausen, Geschwindigkeiten, Distanzen, sowie besondere Ereignisse.

Im Falle der Ausstellung eines neuen Führerscheins muss der Inhaber der Fahrerkarte einen entsprechenden Änderungsantrag stellen.

Die Fahrerkarte hat eine Gültigkeitsdauer von fünf Jahren.

Ausstellung

Hier finden Sie alle Formulare, Kosten und Informationen zum Ablauf der Ausstellung.

Waren diese Informationen hilfreich?
Durchschnitt: 4 (4 votes)

Kontakt

Fahrtenschreiber

0471 945 553
Öffnungszeiten

MO-MI: 8.30 - 12.15 und 14.30 - 16.30
DO Bürgertag: 8.30 - 13.00 und 14.00 - 17.30
FR: 8.30 - 12.15