Handelskammer Bozen

Die digitale Zukunft

Data evento: 
Mittwoch, 19 Dezember 2018

Die digitale Zukunft

Breitband

Das ultraschnelle Breitband als Entwicklungschance

Das Ultrabreitband ist eine notwendige Voraussetzung für den digitalen Wandel des Landes und der Unternehmen und von strategischer Bedeutung für intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum.

Die gemeinsame Fachtagung des Südtiroler Wirtschaftsrings – Economia Alto Adige Bezirk Bozen und Umgebung und der Handelskammer Bozen zeigt in Zusammenarbeit mit Infranet und dem Projekt Ultranet, die Chancen der Digitalisierung auf und informiert über den technologischen Umsetzungsstand in Südtirol sowie die technischen Voraussetzungen zur Installation von Ultrabreitband.

Programm

am 19.12.2018 von 18 bis 20 Uhr
in der Handelskammer Bozen, Tagungssaal, 3. Stock

  • Begrüßung
    Barbara Giordano, Bezirkspräsidentin des SWR-EA Bezirks Bozen und Umgebung
    Luca Filippi, Vizegeneralsekretär der Handelskammer Bozen
  • Implementierung innovativer digitaler Lösungen für Unternehmen
    Florian Fiegl, Generaldirektor Infranet AG
  • Das Projekt ULTRANET: das territoriale Pivot und die entsprechenden Indikatoren
    Luca Zanetta, Progetto ULTRANET Uniontrasporti
  • Die Digitalisierung bei Fa. Kofler & Rech AG
    Markus Kofler, Geschäftsführer Kofler & Rech AG, Bauunternehmen aus Olang
  • Runder Tisch
  • Networking mit Umtrunk

Keine Simultanübersetzung.

Anmeldung

Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen.

Anmeldung innerhalb 17.12.2018.

Handelskammer Bozen
Monika Frenes
Tel. 0471 945 541
monika.frenes@handelskammer.bz.it